Kind und Pferd; Spannendes und lustiges Lernen rund ums Pferd


Spielerisches Abenteuer oder akrobatisches Turnen rund ums Pferd bieten Elisabeth und unsere Pferdedamen Lissa, Lady, Lucy und Stella.
Mit dabei im Vierbeiner-Team ist Quarter-Mix Joker.
Seit 2016 Teil der Pferde-Crew; Warmblutdame Csina.




Csina



Pferdedame Csina wird fürs Reiten, aber auch im Voltigieren eingesetzt.




Lissa



Die gut ausgebildeten und gefestigten Pferde sind bestens für den Umgang mit Kindern geeignet.




Lady




Gesunde Bewegung und Spaß in freier Natur.




Lucy



Nebst Spiel und Spaß können auch Fortgeschrittene mit unseren Pferden ihr Können verfeinern.




La Stella Bella



Lektionen am Reitplatz gymnastizieren sowohl Pferd als auch Reiter.




Joker



Unser Reit- und Spielzirkel.




Der Sandzirkel



Der 20 x 40 Meter Reitplatz.




Der große Reitplatz



It`s Showtime.




Der große Reitplatz



Herbstfest 2014






Sonntag ist Ruhetag.











Aktuelles



Obwohl die gröbsten Reparaturen nach dem Hagelunwetter im August erledigt sind bleiben noch etliche Arbeiten und so müssen wir das diesjährige Herbstfest leider ausfallen lassen!
Wir freuen uns aber euch dann im nächsten Jahr beim Herbstfest 2017 wieder bei uns begrüßen zu dürfen!



Bronze Abzeichen



  • Ende August fuhr Elisabeth mit Hanna, Peter, Csina und Begleitern nach Seckau, wo sie die Prüfung zum Voltigierabzeichen in Bronze erfolgreich absolvierten. Ohne dieses Abzeichen hätten sie, nach einer Regeländerung, in der nächsten Saison nicht in der M-Klasse starten können; Wir gratulieren ganz herzlich zum Erfolg!
  • Den diesjährigen Auftritt unserer Voltis am 4. September beim Wildoner Radmarathon leiteten Ulli und Hanna, Elisabeth war krankheitshalber verhindert. Unsere Voltis zeigten im Rahmenprogramm des Events dem interessierten Publikum was Voltigieren ist. Herzlichen Dank unseren Performern!
  • Am 15. August verheerte ein "Mega-Hagelsturm" unsere Gegend, er hat auch uns voll erwischt; Alle Dächer und alles was im Freien stand wurde zerstört. Als Glück im Unglück wurde keines unserer Pferde - außer Blutergüssen - gröber verletzt.
    Wir möchten an dieser Stelle ganz herzlich allen Verwandten, Freunden und Vereinsmitgliedern danken, die uns sofort helfend für die Erstsicherung und Aufräumarbeiten zur Seite standen!
    Da sich aber die Reparaturen und Schadensbeseitigungen bis weit in den Oktober ziehen werden müssen wir leider unser diesjähriges Herbstfest absagen, werden aber die Show sicher im nächsten Jahr im Rahmen des Herbstfest 2017 vorführen können. Noch einmal vielen, vielen Dank für eure Hilfe und eure Anteilnahme.
  • Mitte Juli fand beim RC Georgsberg das jährliche PS&S Voltiturnier statt. Etliche unserer Turner stellten sich in diesem gut organisierten und stimmungsvollen Turnier dem freundschaftlichen Wettbewerb.
    Weitere Bilder und Details bald auf unserer Vereinsseite.
  • Unsere letzte Turnierreise führte eine Equippe des Vereins Mitte Juni ins angrenzende "Ausland" nach Wolfsberg in Kärnten. Einen kurzen Bericht dazu findet ihr auf der Vereinsseite.
    Bereits im Juli fahren wir zum nächsten Event, diesmal auch wieder mit den Nachwuchsvoltis, zum Voltigiertreffen beim RC Georgsberg bei Stainz!
  • Kaum ist das Cupturnier beim RC Winterhof gelaufen stehen unsere A und M Voltis schon wieder in den Startlöchern und reisen am Wochenende vom 11./12. Juni nach Wolfsberg im Lavanttal wo sie sich neugierig einem ersten Turnier ausserhalb der Steiermark stellen werden; Toi, toi, toi!!!
  • Wir treffen uns für die diesjährige Vereinsversammlung um 11 Uhr beim Buschenschank Wildpacher, Untergreith 66. Den Buschenschank findet ihr, wenn ihr von uns aus 1 Km in Richtung St. Johann fahrt, direkt an der Straße.
    Nach der Vereinsarbeit freuen wir uns auf ein gemeinsames Mittagessen, zu dem der Verein einlädt.
  • Die Vereinspflichten rufen wieder einmal; Am 22. Mai haben wir unsere Jahreshauptversammlung! Wir bitten um zahlreiches Erscheinen, die Programmpunkte könnt ihr der Einladung entnehmen.
  • Was das Wetter am Turnierwochenende besser als prognostiziert war holte es am Mittwoch darauf mit einem "brutalen" Wintereinbruch mit stundenlangem Schneefall, bei uns lagen flächendeckend so an die 20 cm schwerer Nassschnee, und eisigen Temperaturen gewaltsam nach; Diese Wetterkapriole verursachte in unserem Gebiet millionenschwere Schäden in den landwirtschaftlichen Kulturen!
  • Das erste Cupturnier 2016 fand am Wochenende vom 22.-24. April in Preding statt. Unsere Truppe hatte, ausgenommen die M-Starter, einen recht guten Start in die neue Turniersaison. Weitere Details dazu auf unserer Vereinsseite.
  • Wir wünschen euch allen ein frohes Osterfest und einen, hoffentlich bald eintreffenden, erfreulichen Frühling!